Freitag, 3. April 2015

Das April-Gedicht, viersprachig


Aus: Margrit Irgang "Leuchtende Stille", Herder Verlag (siehe rechte Spalte unter "Bücher")

Meine Gedichte sind schon in etlichen Ländern erschienen. Das wundert mich, sind es doch ganz einfache, stille Gedichte. Obwohl man sich von der Einfachheit nicht täuschen lassen darf (genau lesen, ganz genau!), frage ich mich: Wer außer mir mag einfache, stille Gedichte? Ich habe sogar mal den Marburger Förderpreis für Literatur für die stillen Gedichte bekommen. Und wundere mich immer noch darüber ...

Hier der "Brunnen" auf Italienisch:

Pozzo

Cerchio di pietra
ripieno di vuoto

sotto
molto sotto lo splendore

 (Trad.: Simona Venuti)

Auf Englisch:

Well

Stoneround
full of emptiness

down
deepest down the glint

Auf Niederländisch:

Put

Steenrond
gevuld met leegte

beneden
diep beneden een glans

(Ü: Piet Hermans)
 
0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen