Samstag, 30. August 2014

Begegnung an einem Spätsommertag


Sie lagen mitten auf dem Weg, zwischen Hier und Dort. Sahen mir gelassen entgegen, nicht allzu interessiert (ein Mensch, nun ja), die Augen halb geschlossen, nur das kleine Schwarze rotierte einmal kurz mit den Ohren, aber das hatte wohl eher mit der Fliege zu tun, die seinen Kopf umsummte.

Ich setzte mich dazu für zehn Minuten, es war ein warmer Spätsommermittag; ein Kohlweißling kam angeflogen, so waren wir zu sechst.

Welch eine angenehme Gesellschaft.
0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen