Dienstag, 30. August 2016

Frau Irgang macht was Veganes zum Naschen: indisches Burfi


Zutaten:

200 gr gemahlene Mandeln
3 klein geschnittene getrocknete Feigen oder ca. 6 Datteln
80 gr Rohrohrzucker
1/2 TL Kardamompulver
1 cm geriebene Ingwerwurzel
100 ml Wasser

Wie wird's gemacht?

Wasser und Zucker kochen, bis der Zucker aufgelöst ist. Etwas abkühlen lassen. Kardamom, Ingwer, Trockenfrüchte und Mandeln hinzufügen und vermischen. Ein Stück Backpapier leicht einölen, die Masse ca. 1/2 cm dick daraufstreichen und 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Dann in Rechtecke schneiden. Hält sich in verschlossener Dose im Kühlschrank 2 Wochen.

0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen