Dienstag, 3. Dezember 2013

Das Wort zum Advent


Dunkelheit wird Licht.

Verwandle deinen Geist nicht in ein Schlachtfeld, denn alle deine Gefühle – Freude, Kummer, Ärger und Hass – sind ein Teil von dir. Gewahrsein ist wie ein älterer Bruder oder eine Schwester, sanft und aufmerksam, um dich zu leiten und aufzuklären. Eine tolerante und hellsichtige Gegenwärtigkeit, die niemals gewalttätig oder wertend ist. Ihre Aufgabe ist es nicht, deine Gedanken und Gefühle als gut oder schlecht zu beurteilen, sondern sie wahrzunehmen und zu erkennen. Der Gegensatz zwischen Gut und Schlecht wird oft mit dem zwischen Licht und Dunkelheit verglichen, aber wenn wir unseren Blick darauf ändern, sehen wir, dass die Dunkelheit nicht verschwindet, wenn das Licht angeht: Sie verschmilzt mit dem Licht. Sie wird zum Licht.

Thich Nhât Hanh

Darkness becomes light

Do not turn your mind into a battlefield; for all your feelings – joy, sorrow, anger, hatred – are part of yourself. Awareness is like an elder brother or sister, gentle and attentive, who is there to guide and enlighten. It is a tolerant and lucid presence, never violent or discriminating. It is there to recognize and identify thoughts and feelings, not to judge them as good or bad. Opposition between good and bad is often compared to light and dark, but if we look at it in a different way, we will see that when light shines, darkness does not disappear; it merges with the light. It becomes the light.

Thich Nhât Hanh
0 Kommentare

Kommentar veröffentlichen